Mitglied im Schalker Fanclub Verband e.V. - Nr. 408

(Bericht aus der Werra-Rundschau vom 27.Oktober 2016)

Spendenübergabe 2016

 

Am 19.10.2016 übergaben unsere Kassiererinnen Rosi und Ela im Kiga Pusteblume jeweils 250 Euro an die Kindergärten von Waldkappel und Bischhausen. Schon seit vielen Jahren helfen wir den beiden Kindergärten, durch die Turniereinnahmen des Franz-Berger-Gedächtnisturniers, finanziell, da sie durch das enggesteckte Budget auf jeden Cent extra angewiesen sind. Hier ein großes DANKESCHÖN an alle Helfer, Sponsoren und Gönner, die uns beim Turnier unterstützen. Leider fiel die Spende in diesem Jahr nicht ganz so hoch aus, da wir u.a. durch die Unwetterschäden beim Turnier enorme Mehrausgaben hatten.

(Gruppenfoto nach der Siegerehrung vom Franz-Berger-Gedächtnisturnier 2016)
(Bericht aus der Werra-Rundschau vom 29.06.2016)
(Bericht aus der Werra-Rundschau vom 23.06.2016)

Familientour 2016

 

In diesem Jahr verschlug es uns vom 25.-29.Mai an die Ostsee nach Scharbeutz. Seit langen mal wieder nicht nur ein langes Wochenende mit reinem Fahrspaß im Freizeitpark, sondern für jeden etwas "Kultur" dabei. So prüften wir nicht nur die Attraktionen im Hansapark und machten Ausflüge in der Umgebung, sondern ließen uns auch bei strahlendem Sonnenschein die Meeresbrise am Strand um die Nase wehen.

Maiwanderung 2016

 

Am 30.April 2016 trafen wir uns im Freizeitzentrum Meinhardsee zur "Maiwanderung".  Da am Nachmittag noch das Bundesligaspiel der Schalker Knappen in Hannover anstand, wählten wir in diesem Jahr die etwas kürzere Route, liefen bis nach Jestädt und dann um den Meinhardsee zurück. Den Abschluss mit "Tanz in den Mai" machten wir auf dem Campingplatz am Meinhardsee, wo einige Flatliners ihre Plätze mit Wohnwagen haben. Bei Grillgut und Getränken wurde unter anderem der Sieg der Königsblauen ausgiebig gefeiert.

Jahreshauptversammlung am 23.Januar 2016

 

Wir wünschen allen ein erfolgreiches und vor allem gesundes neues Jahr.

 

Unsere Jahreshauptversammlung fand in diesem Jahr am 23.Januar 2016 ab 17.15 Uhr statt. Aus organisatorischen Gründen stärkten wir uns diesmal zuerst am warmen Buffett, bevor wir das Jahr 2015 Revue passieren ließen und die Planung des neuen Geschäftsjahres vornahmen. Abgeschlossen wurde die Versammlung mit einem Quiz und der traditionellen Dia-Show mit Fanclub-Bildern aus dem letzten Jahr. Im Anschluss an die Sitzung wurde wie immer bis in die Nacht fröhlich gefeiert.

Adventsfeier der GHV

Am 28.November 2015 organisierte die Gemeinschaft Harmuthsächser Vereine eine Adventsfeier im und am Feuerwehrhaus, an der auch wir bei der Organisation und Durchführung beteiligt waren.

Bullitour S04 - Ingolstadt

Zum Heimspiel gegen Ingolstadt am Samstag, den 31.Oktober 2015 setzen wir unter anderem ein Bulli ein. Abfahrzeiten werden noch kurzfristig abgesprochen. Insgesamt werden 13 Flatliners die Schalker Knappen vor Ort lautstark unterstützen.

Außerordentliche Mitgliederversammlung des SFCV

Am Freitag, den 16.Oktober 2015 ludt der Schalker Fan-Club Verband e.V. zu einer außerordentlichen Mitgliederversammlung ein. Einziges Thema war die Aussprache zu den aktuellen Vorwürfen gegen den SFCV bzw. seinen Vorstand.

Von uns war Stefan vor Ort und wird uns ausführlich darüber berichten.

Bustour S04 - Mainz

Zum Heimspiel gegen Mainz am Sonntag, den 13.September machten wir wieder eine gemeinsame Bustour mit den Schalker Freunden Einbeck.

Den Bus organisierten die Schalker Freunde, holten uns in Harmuthsachsen ab und brachten uns nach dem erfolgreichen Spiel wieder zurück.

 

Ein DANK an die Schalker Freunde Einbeck für die tolle Bustour.

Familientour 2015

 

In diesem Jahr führte uns die Familientour vom 31.07. bis 02.08. nach Rust in den Europapark. Die 2 Tage waren fast zu wenig, um alle Attraktionen zu bewältigen. Übernachtet wurde in einer Pension direkt gegenüber des Parkeingang.

(Bericht aus der Werra-Rundschau)

Nachlese zum Franz-Berger-Gedächtnisturnier

 

Wieder ein voller Erfolg war das Franz-Berger-Gedächtnisturnier am 27.Juni 2015. Leider sagten 2 Teams kurzfristig ab, aber die verbleibenden 10 Mannschaften gaben auf dem Spielfeld und an der Theke ihr Bestes. Den Turniersieg sicherte sich in diesem Jahr erstmals das Team Ajax Dauerstramm, das sich im Finale knapp im 9 Meter-Schießen gegen die Pulling Bulls durchsetzte. Das Spiel um Platz 3 gewann der FC ASSI gegen die Jungs aus Hasselbach. Den Pokal für das "Team der Zuschauer" sicherten sich mit den meisten Stimmen DTV Gehicke.

An der Theke war der FC ASSI nicht zu schlagen und holte sich knapp vor dem Vorjahressieger aus Hasselbach den Thekenpokal. Dritter wurde DTV Gehicke. Neben einem Pokal bekamen diese 3 Teams ein Partyfässchen der Klosterbrauerei Eschwege überreicht.

Vor Turnierbeginn wurde dem Deutschen Roten Kreuz aus Waldkappel, die sich wieder um alle Blessuren kümmerten, eine Spende von 100,- Euro überreicht.

Die Spenden an die Kindergärten von Waldkappel und Bischhausen werden dann in Kürze übergeben.

Weitere Infos zum Turnier hier.

Bilder vom Turnier hier.

 

 

Maiwanderung

 

Am 1.Mai trafen wir uns zur Maiwanderung. Mit 14 Leuten ging es diesmal rund um den Werratalsee in Eschwege. Da wir Rad, Roller und Bollerwagen dabei hatten, hielten auch die Jüngsten die 13 Kilometer lange Strecke ohne Probleme durch. Den Abschluss machten wir dann auf dem Campingplatz im Freizeitzentrum Grebendorf. Hier ließen wir den Tag bei Bratwurst und kühlen Getränken ausklingen.

Bustour Hertha - S04

 

Die Bustour zum Auswärtsspiel in Berlin am 14.März 2015 kann unsererseits wieder als erfolgreich abgehakt werden. Leider machten die Schalker Knappen auf dem Rasen im Olympiastadion nicht ganz mit und so mussten wir uns mit einem Punkt in letzter Minute zufrieden geben. Großen Dank an die Schalker Freunde Einbeck und alle anderen Gäste, die für einen vollen Bus und eine gelungene Fahrt sorgten. Ein paar Fotos von der Tour sind unter Bilder zu sehen.

Familientour 2014

 

Die Familientour führte uns in diesem Jahr vom 15.-18.August in den größten Freizeitpark der Niederlande nach Efteling. Übernachtet wurde in Efteling Village Bosrijk, dem angrenzenden Ferienpark mit komfortablen Häusern. Bilder von der Tour hier.

(Bericht aus der Werra-Rundschau)

Franz-Berger-Gedächtnisturnier 2014

 

Die 14.Auflage des Franz-Berger-Gedächtnisturnier ging am 21.Juni erfolgreich über die Bühne. Bei idealem Fußballwetter setzte sich, wie im letzten Jahr, der Schalke Fanclub Göttinger Knappen durch und verteidigte souverän den Titel. Ohne Punktverlust in den Spielen der Gruppe 1 zogen sie mit einem 1:0 Sieg im Halbfinale über den FC ASSI ins Endspiel ein. Hier wartete die Thekenmannschaft Hosbachtal, die die Gruppe 2 auf dem ersten Platz abschloss und im Halbfinale den HSV Fanclub Werraland mit 4:2 nach 9m Schießen bezwang. Nach einem spannenden Finale gingen die Göttinger dann mit einem knappen 1:0 Sieg vom Platz und konnten den großen Wanderpokal wieder mit nach Niedersachsen nehmen.

Wie in jedem Jahr wurden alle Plätze ausgespielt, da jedes Team einen Pokal erhielt. Einen Sonderpokal für die weiteste Anreise bekam das Team Norway. Die Mannen um Sascha G., die in und um Oslo sesshaft geworden sind, scheuten keine Kosten und Mühen und kamen mal eben aus Norwegen rübergeflogen.

Den Thekenpokal sicherten sich die Jungs aus Hasselbach, die wieder in ausgefallenen Trikots auftraten und diesmal unter dem Namen Longus Legionärus aufliefen. Den erstmals vergebenen Pokal für den Thekenvize erhielt der FC ASSI. 

 

Wir bedanken uns bei allen Helfern und Sponsoren, die zum Gelingen des Turniers beigetragen haben.

In Kürze werden wir dann einen Großteil des Turniererlöses den Kindergärten von Waldkappel und Bischhausen überreichen.

(Bericht aus der Werra-Rundschau)

Typisierungsaktion in Harmuthsachsen

 

Am Samstag, den 10.Mai fand eine Typisierung für eine Mutter aus Harmuthsachsen statt. Wir unterstützten diese Aktion. Für alle Flatliner, die sich typisieren ließen, hat der Fanclub die Typisierungskosten von je 50,- Euro übernommen. Das Geld wurde bereits auf das entsprechende Spendenkonto überwiesen.

 

Ein Flatliner in Madrid. Mehr unter Franky´s Tagebuch.

Zum Heimspiel gegen Mainz am 21.Februar 2014 setzten wir einen Bus ein. Obwohl das Spiel an einem Freitag stattfand, war die Bustour "ausgebucht". Trotz bescheidenem Ergebnis, war´s eine gelungene Tour.

 

 

Bericht aus der Werra-Rundschau vom 19.November 2013

Die Bustour zum Auswärtsspiel in Berlin am 2.November können wir als "erfolgreich" abhaken. Ein voll besetzter Bus und 3 Punkte der Schalker Knappen machten schon Lust auf die nächste Bustour zum Heimspiel gegen Mainz.

Ein Dank an alle Beteiligten, u.a. auch Mitglieder der Göttinger Knappen, Schalker Freunde Einbeck und Schalker Knappen Salzgitter. 

Vom 26.-28.Juli fand unsere alljährliche Familientour statt. In diesem Jahr machten wir mit insgesamt 26 Mitgliedern ein Wochenende Station im Holiday Camp am Heidepark Soltau. Bei tropischen Temperaturen war wieder Spaß für alt und jung angesagt und konnte Kraft und Energie für die neue Saison getankt werden.

Am 6.Juli nahmen wir erfolgreich am Turnier der Blaubären Fölsen teil. Bei herrlichem Sommerwetter erreichten wir den 3. Platz auf´m Spielfeld. Unschlagbar waren wir am Getränkewagen. Suverän und mit großen Abstand holten wir uns den Thekenpokal

Ein voller Erfolg war der erstmals durchgeführte Spieletag am Pfingstsonntag. Um 10.04 Uhr trafen wir uns und besprachen zuerst letzte Details bezüglich des in kürze anstehenden Franz-Berger-Gedächtnisturniers. Anschließend fanden sich einzelne Grüppchen zusammen und ließen ihrem "Spieltrieb" freien Lauf. Skat, Risiko und Rummikub hieß es an den verschiedenen Tischen. Zwischendurch wurde der Grill angeschmissen, das eine oder andere frische Veltins gezapft oder eine Runde am Kicker ausgespielt. Insgesamt waren 21 Flatliners mit von der Partie. Fotos von der Veranstaltung gibt es in der Bildergalerie.

Besucher